Corona: Aktuelle Informationen

Wir möchten hier auf informative Links verweisen:

2.4.20
Das Familienministerium hat einen neuen Newsletter herausgegeben in dem speziell auf die Bedürfnisse von Eltern und Erzieher*innen eingegangen wird.

Informationen für Familien
„… Diese Seite bietet Ihnen einen schnellen Überblick zu den finanziellen Leistungen, welche Beratungsstellen Ihnen zur Verfügung stehen und sie gibt viele hilfreiche Anregungen und Tipps, wie Sie den Alltag daheim mit Ihrer Familie abwechslungsreich gestalten können. Dabei greifen wir auf die Expertise von Experten aus der Forschung und Praxis zurück.“
>>> Zu den Informationen

Informationen für padagogische Fachkräfte
„… Die Umstände stellen vor allem die Kinder und ihre Eltern aber auch die pädagogischen Fachkräfte – mit Notbetreuung, zu Hause und in weiterer Folge spätestens nach Wiederaufnahme des regulären Betriebs in den Kitas – vor neue Herausforderungen.
Diese Seite bündelt Expertisen, Informationen, weiterführende Hinweise, Praxismaterialien, wertvolle Links und Literatur. Dies soll Kitas und Eltern in dieser Zeit unterstützen: inhaltlich, fachlich, praktisch – aber vor allem auch dabei, miteinander in Kontakt zu bleiben.“
>>> Zu den Informationen

30.3.20
Keine Verschärfung, aber eine Verlängerung: Die Ausgangsbeschränkung in Bayern wegen der Corona-Krise bleibt bis zum Ende der Osterferien gültig, wie Ministerpräsident Söder ankündigte.
>>> Zur Seite des Bayerischen Rundfunks

25.3.20
Viele Eltern müssen wegen der Kita- und Schulschließungen im Zuge der Corona-Krise zu Hause bleiben. Der Staat will Entschädigung zahlen, wenn Familien deshalb Einkommen einbüßen
>>> Eltern-Verdienstausfall gemildert

24.3.20
Wir sind mit vielen Behörden in regem Kontakt. Heute erreichte uns in diesem Zusammenhang ein Brief, dem ein Link auf einen interessanten Text beigefügt war:

>>> Die Corona-Rückwärts-Prognose: Wie wir uns wundern werden, wenn die Krise „vorbei” ist

23.3.20
Auswirkungen der vorläufigen Ausgangsbeschränkung und Erweiterung des zur Notbetreuung berechtigten Personenkreises 
>>> Newsletter 322 des Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales
Für betroffene Eltern: Es gibt ein neues Formular für die Notbetreuung

23.3.20
Tipps für Eltern: Kinder und Jugendliche im Umgang mit aktuellen Maßnahmen zum Corona-Virus unterstützen 
>>> Elf Tipps für Eltern

In Bayern gilt eine Ausgangsbeschränkung. Die Staatsregierung hat häufig gestellte Fragen beantwortet.
>>> FAQ zur Ausgangsbeschränkung auf der Seite BR24

Hier der „amtliche Text“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zur Ausgangsbeschränkung:
>>> Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Gerüchte und Falschmeldungen zu Corona verbreiten sich so schnell wie das Virus selbst. Auch der Papst blieb nicht verschont, und nun sollen auch noch Zwiebeln helfen.
>>> Diese Seite des Bayerischen Rundfunks versucht zu klären.

„Bei Krankheit oder in besonderen Situationen, wie aktuell beim Coronavirus, bleibt Schüler*innen der Schulbesuch verwehrt. Sie müssen zuhause lernen. Die BR Mediathek bietet ein großes Video-Lernangebot, mit dem Schüler*innen für die wichtigsten Fächer, wie Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie oder Chemie online lernen können.“
>>> Zur Mediathek: SCHULE DAHEIM – ONLINE LERNEN
>>> Aus dem Angebot: Fächerauswahl

Zur weltweiten Lage in der Corona-Krise:
>>> Blick auf das Dashboard der Johns Hopkins University

Nach oben scrollen