Update: „Susi“ die Schlange

WM

Lieber Eltern, 

der Grundstein unserer Waldorfgemeinschaft ist das gute Miteinander. 

Jeder Stein – ob groß, ob klein – auf unserem Weg ist wichtig. 

Um in dieser Zeit Zusammenhalt auszudrücken, haben wir ein kleines Projekt gestartet, bei dem jeder mitmachen kann. Die Schulgemeinschaft fühlt sich auch in der Zeit des Abstandhaltens verbunden. Wir wollen uns auf unsere Gemeinsamkeiten besinnen und diesen Weg miteinander gehen. Zusammenhalt und Solidarität sind gerade jetzt wichtig, und die Farbe in unserem Leben soll mit jedem Stein heller erstrahlen.

Die Kinder und die Erwachsenen können unsere Steinschlange mit einem schön bemalten Stein füttern um ein klein wenig Hoffnung und Freude zu verbreiten. Wir wollen mal sehen, wie groß die Schlange wird und wohin sie so wächst. Gestartet ist sie am Schulgelände, am oberen Mitarbeiterparkplatz. Wer möchte darf einen Stein zu Hause bemalen und bei einem Spaziergang dort ablegen.

Die Schlange Susi freut sich auf jeden neuen Stein.

… und sie lebt!

… und wächst munter weiter!

Mittlerweile ist „Susi“ ein ganzes Stück gewachsen und erfreut sich großer Beliebtheit.

… und bitte: Lasst sie leben!

Nach oben scrollen