Sie sind hier: Elternrat und -initiativen / Elternbeirat des Kindergartens
Montag, 18. Juni 2018

Der Elternbeirat des Kindergartens der Rudolf Steiner-Schule


WER WIR SIND

Der Elternbeirat ist die Elternvertretung aller Kinder, die im Kindergarten und der Wiegestube des Rudolf-Steiner-Schulvereins Nürnberg aufgenommen sind.

 

AUFGABEN UND SELBSTVERSTÄNDNIS

Der Elternbeirat vertritt die Interessen der Elternschaft. Er versteht sich als Bindeglied zwischen Elternschaft und Kollegium und ist für beide Seiten bei Fragen, Wünschen und Problemen gleichermaßen Ansprechpartner. Wir versuchen dann, konstruktive Lösungen zu finden.

Der Elternbeirat wirkt aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung des Kindergartenlebens mit. Dies findet u.a. Ausdruck in der Koordination des Gartenarbeitstages, der Elternbefragung sowie Kindergarten- spezifischen Beiträgen beim Adventsbasar und Sommerfest.

 

In der Gemeinschaft des Kindergartens sollen unsere Kinder sich in Geborgenheit bestmöglich entfalten können. Wir als Eltern im Elternbeirat wollen den Kindern im aktiven Vorleben zeigen, wie jeder verantwortungsvoll und mit Freude zum Gelingen und Wachsen dieser Gemeinschaft beitragen kann.

 

ELTERNBEIRATSWAHL

Der Elternbeirat wird zu Beginn eines Kindergartenjahres für die Dauer  eines Jahres gewählt. Ziel ist es, mindestens zwei Eltern pro Gruppe (Wiegestube I und II sowie vier Kindergartengruppen) zu wählen. Es sind alle Eltern herzlich  willkommen, die sich engagieren möchten, einen tieferen Einblick in die Strukturen des Kindergartenlebens erhalten und aktiv mitbestimmen wollen.

 

KONTAKT

elternbeirat-kindergarten@waldorfschule-nuernberg.de